Blender

Alles was man zum animieren braucht - Blender
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Game als Runtime (eigenständiges Programm ohne Blender)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
PeterBluewin
Blender Administratoren
Blender Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 32
Ort : Washington
Betriebssystem : Windows XP
Anmeldedatum : 30.07.10

Charakter einstellen...
Wesen: Spezies XXX

BeitragThema: Game als Runtime (eigenständiges Programm ohne Blender)   Fr Dez 17, 2010 5:49 pm

Ich hatte öffters mal die Frage, wie kann man sein Spiel ohne Blender starten? Shocked Cool Laughing

Es gibt zwei Möglichkeiten:
1) mit dem Player von Blender
2) als eigenständiges Programm.

Zuerst zu 2)
Also wenn Blender aktiv ist und mann sein Spiel erstellt hat, kann mann mit dem Menü "File", "Save Game as Runtime..." sein Spiel in ein Verzeichnis kopieren und als eigenständiges Programm starten. ABER...
Blender 2.49xx erstellt nicht alle Dateien, die mann braucht! Wenn jetzt das Programm gestartet wird, bekommt mann einen Fehler. Mann muss in das Blender-Verzeichnis gehen, also in das Verzeichnis, in dem Blender installiert worden ist. In der Regle findet man es unter C:\Programme\Blender Foundation\Blender. Jetzt markiert mann folgende Dateien:
- wrap_oal.dll
- vcomp90.dll
und kopiert diese Dateien in das Verzeichnis des neuens Games. Jetzt kann man sein Spiel, also das Programm, starten.

Hier die gesamte Liste aller DLL-Dateien (unter Windows XP), die im gleichen Verzeichnis sein müssen, wie die EXE-Datei des Games:
  • - swscale-0.dll
    - SDL.dll
    - python26.dll
    - pthreadVC2.dll
    - libtiff.dll
    - libpng.dll
    - gnu_gettext.dll
    - avdevice-52.dll
    - avutil-50.dll
    - avcodec-52.dll
    - avformat-52.dll
    - vcomp90.dll
    - wrap_oal.dll
    - zlib.dll

Zu 1) Game Player
Mit der Datei "blenderplayer.exe" kann man Blender-Dateien ausführen lassen, ohne dass Blender selbst gestartet werden muss. Mann findet diese Datei ebenfalls im Blender-Programmverzeichnis. Zusammen mit dem Programm müssen noch einige DLL-Dateien kopiert werden. Es sind genau die gleichen Dateien, die Blender selbst erstellt, wenn mann das Game über die Menüleiste speichert (siehe oben). Alle DLL-Dateien, inklusive den beiden fehlenden Dateien, müssen mit der EXE-Datei in ein Verzeichnis kopiert werden. Die Blender-Datei, die dann mit dem Player ausgeführt werden soll, wird als Parameter z.B. in einer Link-Datei angeben. Das ist alles.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.wipn.de/blenderproject
 
Game als Runtime (eigenständiges Programm ohne Blender)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Benachrichtigung bei Freundschaftsanfrage ohne Module
» Text kopieren ohne Links??
» Forum selbst gestalten ohne html-Kenntnisse
» Code temporär deaktivieren ohne löschen (Kommentar-Befehl?)
» Könne Gäste auch ohne Anmeldung....?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blender :: Gamers Concept-
Gehe zu: